minus müll

Wann kann ich mir Müllzange und Eimer ausleihen?

Jeden Samstag sind wir von 14-16 Uhr am Müllschaufenster in Ramsdorf. Du kannst dir dann Zange, Eimer, Kinderhandschuhe und Warnwesten ausleihen. Das Müllschaufenster ist neben der Volksbank, gegenüber die Eisdiele mitten in Ramsdorf. Um 15 Uhr ziehen wir los und sammeln selber Müll im Ortskern. Zangen und Eimer stehen aber dann vor der Tür und du kannst diese dir einfach mitnehmen. 

Solltest du samstags keine Zeit haben oder für eine größere Gruppe ein Sammelset ausleihen wollen, kannst du uns einfach eine Nachricht schreiben. 

Wie lange darf ich mir die Zangen ausleihen?

Wenn du bei uns im Verein Mitglied bist, bekommst du eine eigene Zange und einen eigenen Eimer. Wir freuen uns wenn du die ausgeliehene Müllzange spätestens nächsten Samstag wieder zurück bringst. Auf Anfrage, darfst du die Müllzange gerne länger behalten. 

Wie kann ich euch noch unterstützen?

Wir freuen uns über jeden, der die Erde von Müll befreit - also ran an die Zange, fertig - Los! Außerdem kannst du deiner Familie, Freunden oder deinem Sportverein von Minus Müll erzählen. Von Spendengeldern kaufen wir Müllzangen, Eimer, Bollerwagen und Aufkleber.

Kann ich bei euch Mitglied werden?

Eine Mitgliedschaft kostet 1€ im Monat. Mit einer großen Community können wir noch mehr erreichen. Wir freuen uns über jedes Müll-Mitglied :)

Wohin mit dem gesammelten Müll?

Minus Müll bietet leider (noch!) keine zentrale Sammelstation oder Müllannahmestelle. Am Wichtigsten ist, du sortierst den Müll schon vor. Ein Großteil des gesammelten Mülls ist Altglas. Dieser kann kostenlos an jeder Glasstation entsorgt werden. Dann ist das Volumen des gesammelten Mülls schon deutlich weniger geworden. Sprich mit einem Recyclingunternehmen aus deinem Ort oder aus deiner Nähe - oft nehmen die gesammelten Müll gerne entgegen. Erzähle Leuten aus deiner Nachbarschaft von "Teile deine Tonne mit uns" - in jeder Tonne ist oft noch ein bisschen Platz und so lässt sich der Müll einfach aufteilen.

Solltest du eine größere Müllsammelaktion planen, solltest du dich im Vorfeld mit uns darüber austauschen oder mit einem Entsorgungsunternehmen (Denk daran, dass ein Entsorgungsunternehmen die Entsorgung. In Rechnung stellt) sprechen.

Was ist "Teile deine Tonne mit uns" ?

Unsere Minus-Müll Aufkleber kannst du auf deine eigenen Mülltonne kleben (Bitte die Aufkleber nicht auf fremdes Eigentum kleben!). Der Aufkleber signalisiert anderen Sammlern, dass du noch etwas Platz in der Mülltonne hast und der gesammelte Müll hier entsorgt werden kann. Am besten stellst du deine Tonne immer an dem Wochenende vor der Abholung auf die Straße, dann hast du selbst keinen Nachteil dadurch. 

Ein paar Hinweise zur Eimer- und Zangenpflege:

Die Mülleimer nach dem Sammeln bitte zum trockenen einzeln lagern und auf den Kopf stellen. Zusammengesteckt und ineinander gestapelt können die feuchten Eimer sonst anfangen zu gammeln. Die Zangen bitte wieder mit dem Gummiband verschließen, damit die Zangen sich nicht verhaken. Unsere Zangen können repariert werden, sollte eine Zange kaputt gehen, ist das nicht weiter schlimm. Einfach selber reparieren oder für uns markieren. 

Sponsoren und Partner gesucht!

Wir haben schon so viele Ideen und Visionen wie es mit minus Müll weiter gehen kann. Wenn du oder deine Firma uns unterstützen oder begleiten möchte, melde dich einfach bei uns :)